yu_gi_oh(36) Sprache: Deutsch


Yu-Gi-Oh

Beschreibung

Yu-Gi-Oh ist ein sehr interessantes Sammelkartenspiel, bei dem es eine sehr große Auswahl an Karten und somit auch eine sehr große Anzahl an möglichen Decks (Ein Deck ist ein Kartensatz, mit denen man ein Sammelkartenspiel spielt.) gibt. Dadurch ist das Spiel – insbesondere wenn man die Möglichkeit hat, mit verschiedenen Leuten zu spielen – sehr vielfältig. Obwohl Yu-Gi-Oh ein gutes Spielkonzept hat, hat es auch einen großen Nachteil: Damit die Entwickler des Spieles auch genügtend Geld verdienen, werden neue Karten immer deutlich besser, als alte.

Außerdem sind gute Karten meistens teurer, weshalb man als Anfänger meistens doppelt schlecht darsteht: Es fehlen einem die Erfahrung und die Karten, um gut zu spielen.

Regeln

Yu-Gi-Oh ist nicht ganz leicht, weshalb die Zielgruppe (6+) das Spiel praktisch nicht gut spielen kann, das Ma_Sys.ma empfiehlt das Spiel für (10+) – wie bei allen Spielen kann es hier aber natürlich auch Ausnahmen geben.

Die Regeln des Spieles sind relativ kompliziert und werden durch verschiedene, zusätzliche Regelungen ergänzt, die nicht im Regelheftchen stehen. So gibt es eine Liste der verbotenen und limitierten Karten, die Einschränungen im Bezug auf die spielbaren Karten festlegt. Diese Liste ist eigentlich eine gute Idee – sie verhindert, dass eine bestimmte Deckart ewig gespielt wird. Andererseits wird diese Liste auch manchmal missbraucht, um bestimmte alte Decks zu schwächen, damit die Spieler, die diese gespielt haben, neue Karten kaufen müssen. Dies kommt zum Glück nur selten vor. Zusätzlich gibt es für bestimmte Karten Extraregeln (sogennante Rulings), die nur im Internet stehen.

Vor einiger Zeit hat sich das Ma_Sys.ma sehr darüber geärgert, dass die neuen Karten so viel besser sind, als die alten und deshalb neue Regeln geschrieben. Diese konnten sich aber leider nicht durchsetzten. Mittlerweile hat das Ma_Sys.ma aber eingesehen, dass es auf Dauer keine Lösung sein kann, eigene Regeln einzusetzen. Daher werden die Ma_Sys.ma Regeln nicht mehr gewartet.


Zum Seitenanfang