mindstorms_nxt(33) Sprache: Deutsch


Mindstorms NXT Programme

Beschreibung

Das Ma_Sys.ma hat auch einige Programme für den Lego Roboter Mindstorms NXT geschrieben. Weil diese Programme aber alle Hardwaregebunden sind und im Grunde nichts tun, als Abläufe hintereinander auszuführen, werden sie hier nicht einzeln beschrieben.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Roboter zu programmieren

NXT-Software
Die NXT-Software von Lego ermöglicht das Zusammenklicken von Programmen, mit Hilfe einer Grafischen Windows Oberfläche. Diese Variante ist sehr ineffizent und ermöglicht keine komplexen Programme.
Robolab
Das Programm Robolab (ebenfalls von Lego) arbeitet sehr ähnlich wie die NXT-Software, hat aber mehr Funktionen und kann auch den älteren RCX-Roboter programmieren. Das Programm erfordert eine längere Einarbeitungszeit und bringt dafür als einzigen Mehrwert, dass die Symbole wesentlich kleiner sind und somit auch komplexere Programme auf den Bildschirm passen – viel mehr gewinnt man durch Nutzung dieses Programmes auch nciht.
Lejos NXJ
Lejos NXJ http://www.lejos.org/nxj.php ermöglicht es, den Roboter mit Java zu programmieren (und das nicht nur unter Windows). Durch die Sprache Java lassen sich deutlich komplexere Programme schreiben, ohne den Überblick zu verlieren. Die Einarbeitungszeit ist, Java Kentnisse vorausgesetzt, etwa auf dem Niveau von Robolab und bietet dann aber einen großen Mehrwert. Mittlerweile wird vom Ma_Sys.ma ausschließlich Lejos NXJ eingesetzt. Lejos NXJ ist kein offizielles Lego Programm, sondern wurde von anderen Entwicklern programmiert.
Andere
Es gibt noch weitere Möglichkeiten, den Roboter zu programmieren. Es gibt z. B. eine Möglichkeit, den Roboter mit C programmieren – sogar von Lego. Diese Möglichkeiten wurden vom Ma_Sys.ma aber noch nicht getestet, weshalb es hier keine Beschreibung gibt.

Zum Seitenanfang