rmbc(32) Sprache: Deutsch


Recursive Ma_Sys.ma Backup Copy

Beschreibung

Will man unter Windows XP schnell eine Sicherungskopie einer Datei anlegen, so kann man diese einfach mit CTRLC kopieren und mit CTRLV wieder im gleichen Ordner einfügen. Dadurch entsteht dann eine Datei Kopie von… Macht man auf diese Weise mehrere Sicherungskopien, entstehen Dateien wie Kopie (5) von

Das Ma_Sys.ma nutzt den Descent 3 Level Editor in einem virtuellen Windows XP System. Dort werden dann eventuell auch solche Sicherungskopien gemacht. Von Linux aus kann man dann diese Sicherunskopien mithilfe des Scriptes in einen Ordner backup_copies verschieben lassen.

Die Ursprüngliche Version mbc (Ma_Sys.ma Backup Copy) funktionierte nur im momentanen Verzeichnis und arbeitete relativ langsam. Die neue Version rmbc arbeitet auch rekursiv in Verzeichnisbäumen und trägt damit der Anordnung der Dateien im neuen Fusion Reactor Rechnung.

Konfiguration

Über die Dateien rmbc_pre und rmbc_post kann vom momentanen Verzeichnis aus das Verhalten von rmbc beeinflusst werden. Dabei werden diese Dateien bei Vorhandensein einfach mit . rmbc_pre (bzw. . rmbc_post) in das Script eingebunden.


Zum Seitenanfang