Programme und ähnliche Entwicklungen

Überblick

Auf dieser Seite werden alle veröffentlichten Ma_Sys.ma Programme und Entwicklungen angegeben, sowie die jeweilige Dokumentation bzw. Beschreibung verlinkt. Programme ist dabei übergreifend auch für Skripte und Automatisierungsprojekte sowie Programmpakete zu verstehen. Zu den meisten Entwicklungen sind auch Verweise auf die Github-Repositories auf der jeweiligen Seite angegeben.

Die Unterteilung im Foglenden erfolgt nach „Großprojekten“, wobei Größe ja immer eine Sache des Vergleiches ist. Groß bedeutet hier: Im Vergleich zu den sonstigen Entwicklungen (Kategorie Andere) groß bzw. bedeutsam.

MDVL und Ma_Sys.ma CI

MDVL steht für Ma_Sys.ma Developer Linux (ehemals Ma_Sys.ma Development Linux) und kann als eine Art Linux-Distribution verstanden werden. Es ist nicht als eigentständiger Download oder Ähnlich verfügbar, wie eine normale Distribution, sondern besteht aus einer Reihe von Paketen, die man auf einem gewöhnlichen Debian Stable-System generieren und installieren kann. MDVL verfolgt keine spezielle Zielsetzung, ist aber auf ressourcenschonende und textbasierte Anwendungen fokussiert.

Neben den Paketen, die zusammen MDVL bilden, gehört zum „Ökosystem“ auch ein Mechanismus, mit dem man besagte Pakete komfortabel erstellen kann, das sogenannte MDVL Debian Packaging Control (Script) kurz MDPC. Die erste Version von MDPC bestand aus einer Sammlung von Shellscripten (vgl. https://lists.debian.org/debian-user/2013/08/msg00042.html), während die neue Version MDPC 2.0 nahezu vollständig in Ant realisiert wurde.

Unter dem Stichwort Ma_Sys.ma CI werden Entwicklungen gesammelt, die auch den Rest der Software-Bereitstellung (Kompilieren, Repository-Verwaltung) möglichst automatisieren.

MDPC 2.0 und Ma_Sys.ma CI

maartifact(11) Herunterladen von Abhängigkeiten
masysmaci/build(32) ant Template zur Programmkompilierung und Paketgenerierung
masysmaci/main(32) Hauptkomponente der Ma_Sys.ma CI
masysmaci/pkgsync(32) Automatische Debian-Paketsynchronisierung

MDVL Packages

Link Paketname Kurzbeschreibung
adler32(11) mdvl-adler32 Programm zum Generieren von Adler32-Prüfsummen.
conf-cli(32) mdvl-conf-cli Grundlegende Konfigurationsdateien “dotfiles”
ma_capsblinker(11) mdvl-ma-capsblinker CAPS LOCK-Taste zum Blinken bringen
ma_inventory(32) mdvl-ma-inventory Barcode+TUI Inventarverwaltungssoftware
ma_open_cl_info(11) mdvl-open-cl-info OpenCL Testprogramm
ma_sitecopy(11) mdvl-ma-sitecopy „Zustandsloses“ Skript zum Aufruf von sitecopy
maerct(11) mdvl-maerct Ma_Sys.ma Emergency Remote Control
maloadmon(11) mdvl-loadmon Ma_Sys.ma Load Monitor
syssheet(11) mdvl-syssheet Systeminformationen auf einen Blick
big4(32) mdvl-big4 Erzeugt große Dateien
bruteforce3(32) mdvl-bruteforce Java CPU-Benchmark
dirstat(32) mdvl-dirstat Analysiert Verzeichnishierarchien
i3bar(32) mdvl-i3bar Skript für die Statusbar des i3-Fenstermanagers
internet-enable-disable(32) mdvl-internet-enable-disable Firewallmanagement „Internet An/Aus“
jmbb(32) mdvl-jmbb Java Ma_Sys.ma Block Based Backup
matrix_screensaver(32) mdvl-matrix-screensaver Unsicherer Java-Bildschirmschoner
pressed_keys(32) mdvl-pressed-keys Anzahl gleichzeitig drückbarer Tasten ermitteln
progress(32) mdvl-progress Fortschrittsanzeige ohne Effekt
scanning(32) mdvl-scanning Ma_Sys.ma Scanprozessdokumentation und Script
screenindex(32) mdvl-screenindex Screen Index Computerbenutzungszeiterfassung
ssd-optimization(32) mdvl-ssd-optimization Cronjob für wöchentlichen Aufruf von fstrim -a
trivial_automatic_update(32) mdvl-trivial-automatic-update Automatische Updates für Debian Systeme
vifm-ext(32) mdvl-vifm-ext Konsolenoberfläche für ein :mount in VIFM

D5Man 2, Webseite, IAL

D5Man ist das Ma_Sys.ma Informationsverwaltungsprogramm. Es übernimmt einige der Aufgaben rund um das Verwalten der Programmbeschreibungen und die Webseitengenerierung. IAL steht für Information and Links (ehemals Informationen und Links, Abkürzung war trotzdem IAL) und besteht aus gesammelten Dokumentationen rund um das Thema Programmieren. Es ist so konzipiert, dass man sich die IAL-Startseite als Startseite für den Browser einstellen kann und es soll möglichst schnell Zugriff auf Offline- und Onlineinformationen bieten.

d5man/legacy(32)
Der erste Versuch, D5Man zu realisieren hatte zum Ziel, alle Dokumentationen, die in IAL enthalten sind, in das D5Man-Format, welches für D5Man Legacy selbst definiert wurde, zu übertragen. Dies scheiterte aufgrund sehr hohen Aufwandes und mangelnder Flexiblität und Stabilität der Implementierung. Mit D5Man Legacy wurde aber eine Teilmenge der ursprünglichen Implementierung so bereitgestellt, dass man sie mit vertretbarem Aufwand nutzen kann, um die wichtigste Funktion von D5Man Legacy weiterhin zu nutzen: Den Export von bestehenden Seiten ins PDF-Format. Eine Übertragung aller Seiten ins neue D5Man 2 war nicht möglich, da die schiere Menge von über 100 000 Zeilen D5Man Legacy-Dokumenten die Übertragung verhinderte.
d5man2(32)
Der zweite Versuch, D5Man zu implementieren startet von vornherein mit reduziertem Funktionsumfang: Die Textverarbeitung liegt vollständig beim externen (nicht-Ma_Sys.ma) Programm pandoc. Auf eine Datenbank wird zugunsten der Ablage der Metadaten im Hauptspeicher verzichtet und bestimmte unnötig komplizierte Konzepte der Vorgängerversion wurden abgeschafft oder reduziert. Wie auch die Vorversion befindet sich D5Man 2 in Entwicklung.

Andere

gamuhr(32) Mittelzeit-Stoppuhr im 7-Segment-Stil
megasync(32) Docker-Container für MEGA
uni/dke/u03/11(32) Interpreter für Relationsalgebra
uni/dke/u08/6(32) Codierungserkennung
uni/dke/u11/5(32) Information Retrieval (IR) System
unraf(32) Entpacken von .raf und .raf.dat Dateien

Ma_Sys.ma Website 5 (1.0.0) – no Flash, no JavaScript, no Webfont, no Copy Protection, no Mobile First. No bullshit. No GUI needed. Works with any browser.

Created: 2020/02/02 21:23:31 | Revised: 2020/09/04 23:30:38 | Tags: toc, programs, development, overview | Version: 2.0.0 | SRC (Pandoc MD) | GPL

Copyright (c) 2020 Ma_Sys.ma. For further info send an e-mail to Ma_Sys.ma@web.de.

This program is free software: you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or (at your option) any later version.
This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.
You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program. If not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.