Website News

Aktuelles

Auf dieser Seite werden in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten rund ums Ma_Sys.ma vorgestellt.

28.10.2020 18:02:09
Unter keyboard_hardware_thoughts(37) wurde ein ausführlicher Blogeintrag über verschiedene Tastaturmodelle geschrieben. Der Eintrag dient als Referenz für Defekte und als Wissensquelle, falls eine neue Tastatur angeschafft werden soll. Weiterhin findet sich darin eine persönliche EInschätzung zu den Tastaturen. Der Eintrag war schon länger geplant, konnte aber erst jetzt vervollständigt werden.
25.10.2020 18:22:51
Unter data_transfer_netcat_tar(37) wurden Notizen für nützliche Kommandos zum Daten-Übertragen onlinegestellt.
25.10.2020 00:45:16
Aus gegebenem Anlass wurden unter zfs_commands_shortref(37) einige Kommandos zur Nutzung von ZFS zusammengestellt.
20.10.2020 22:22:26
Unter java-nostalgic-tools(32) wurden einige alte Javaprogramme veröffentlicht, zu denen es bessere Alternativen in den Debian-Paketquellen gibt, die aber dennoch (selten) auf MDVL-Systemen verwendet werden.
20.09.2020 01:59:33
Unter mahalt(11) wurde das Ma_Sys.ma Skript zum Herunterfahren des Systemes onlinegestellt. Eine Vorgängerversion des Skriptes ist seit 2012 im Einsatz und die neu onlingestellte Variante wurde so überarbeitet, dass sie unabhängiger von den speziellen Ma_Sys.ma-Gegebenheiten ist.
04.09.2020 23:30:55
Unter vifm-ext(32) wurde ein Skript onlinegestellt, die eine rudimentäre user-mount-Möglichkeit auf Basis eines per sudo ausgeführten Skriptes erhält. Außerdem wurde vor Kurzem eine Anfrage gestellt, ob die Suchergebnisse nach den Github-Repositorynamen verbessert werden können: https://github.com/isaacs/github/issues/1842.
23.08.2020 00:48:30
Unter conf-cli(32) wurde die Beschreibung für das Paket mdvl-conf-cli onlinegestellt, in dem man einige systemweite Konfigurationsdaten für MDVL-Systeme findet.
21.08.2020 22:46:43
Unter trivial_automatic_update(32) wurde Dokumentation für das schon länger im Zusammenhang mit megasync(32) verfügbare mdvl-trivial-automatic-update onlinegestellt. Das Paket war zuvor nur durch den Quelltext und die Paketbeschreibung dokumentiert.
19.08.2020 00:16:42
Unter dashboards_with_docker(37) wurde ein Blogeintrag zum Monitoring mit Grafana, Influxdb, Telegraf und Docker onlingegestellt. Er beschreibt eine Konfiguration, die Übertragung der Messdaten mit TLS Client-Zertifikat absichert und es werden zwei praxistaugliche Dashboards vorgestellt.
07.08.2020 00:58:50
Es wurde versucht, die besten Patches für das Tool gpdfx(11) in einem Repository zusammenzustellen. Das Ergebnis ist von der Webseite aus verlinkt. Außerdem wurde ein Bug in sc-im gefunden und unter https://github.com/andmarti1424/sc-im/issues/433 angezeigt – der Versuch das Problem selbst zu debuggen war leider nicht erfolgreich.
28.06.2020 02:04:11
Nach langer Zeit geht wieder ein neues Programm online: Unter i3bar(32) werden diverse Ma_Sys.ma i3bar-Skripte beschrieben, darunter auch ein neues Perl-basiertes, welches mit Hilfe von Perl-Modulen auch die komplette Ermittlung der relevanten Metriken „selbst“ übernimmt und welches noch kompakter alles Wichtige darstellt, als es zuvor mit der Kombination i3bar+conky möglich war.
28.03.2020 21:13:21
Das Ma_Sys.ma Build System masysmaci/build(32) wurde jetzt weitgehend fertiggestellt, dokumentiert und hat sich hinreichend lange bewährt, um als stabil gelten zu können. Alle relevanten Komponenten der Ma_Sys.ma CI sind nun online über die Webseite verfügbar; das Repository ist von den jeweiligen Seiten verlinkt.
21.03.2020 18:47:30
Unter screenindex(32) wurde das alte Screen Index Programm wieder onlingestellt. Diesmal sind alle benötigten Komponenten enthalten, um auch ein passendes Debian Paket zu bauen und die Dokumentation wurde von Grund auf neu geschrieben, um die Eigenschaften des Programmes umfassend zu erklären und Alternativen zu verlinken.
19.03.2020 21:08:24
Unter scanning(32) wurde eine Beschreibung zum Ma_Sys.ma Scanprozess onlingestellt. Im Repository sind auch das zugehörige Programm und Script zu finden.
09.03.2020 19:07:24
Das syssheet(11) wurde online gestellt. Es läuft seit Jahren stabil im Produktiveinsatz und bringt eine schnelle Übersicht über lokale und entfernte Linux-Systeme auf je einer Bildschirmseite unter.
08.03.2020 23:52:04
Das ma_inventory(32) konnte fertiggestellt werden. Das Ma_Sys.ma Inventory ist eine Inventarverwaltungssoftware, die komplett in der Konsole läuft und sich teilweise mit einem (2D) Barcode-Scanner steuern lässt. Verglichen mit der vorherigen, unfertigen Version hat es deutlich weniger Funktionen, implementiert diese dafür vollständig und kommt mit weniger als 1/4 des Codes aus.
28.02.2020 22:28:56
Es konnten große Fortschritte bei der Entwicklung von d5man2(32) erzielt werden. Die Dokumentation wurde vorangetrieben und viele besser anders realisierbare Features konnten gestrichen werden, sodass jetzt eine vollständige Implementierung mit nur etwa 1000 Zeilen (Perl und Erlang) vorliegt. Die vorher etwas “groß” angelegte d5mantui wurde als minimales Perl-Skript neugeschrieben, sodass sie jetzt schneller läuft und keine lästigen Bugs beim Ausführen externer Programme mehr zu befürchten sind.
23.02.2020 14:44:27
Die Anleitung zum Verwenden von Debian auf einem Banana Pi M2+EDU wurde um einen neuen Ansatz ergänzt, sodass in Zukunft sogar kernel-Upgrades gelingen sollten. Details: banana_pi_m2_plus_edu(37)
09.02.2020 22:13:12
Das kleine C-Programm adler32(11) wurde zur Webseite hinzugefügt.
07.02.2020 21:57:39
Das Skript ma_sitecopy(11) wurde (erstmalig) onlinegestellt.
05.02.2020 18:02:20
Die neue Webseitenversion ist online gegangen. Als Nächstes sollen die Links von den Repositories auf die Webseite ergänzt werden und anschließend schrittweise weitere Inhalte hinzugefügt werden.
25.01.2020 12:59:29
Schrittweise werden die Inhalte der alten Ma_Sys.ma Webseite 4 auf die neue Version Ma_Sys.ma Website 5 übertragen, die mit einer neuen, im Funktionsumfang anders ausgerichteten (und reduzierten), Version von D5Man generiert wird – D5Man 2. Dieser Eintrag ist der erste Newseintrag für die neue Webseite.
09.09.2018 16:38:40
Im Blog-Post firefox_extension_modernization_issues(37) wird beschrieben, wie der unter MDVL verwendete Firefox auf WebExtensions umgestellt wurde und welche Erweiterungen die alten ersetzen bzw. nicht ersetzten können. Insgesamt steht weiterhin die meiste Funktionalität zur Verfügung, einige Funktionen sind jedoch Stand jetzt nicht durch WebExtensions ersetzbar und andere sind deutlich umständlicher zu erreichen als vorher.
21.05.2018 00:38:05
Unter why_i_do_not_like_im(37) wurde ein Blogartikel veröffentlicht, der versucht die Nachteile bei der Verwendung von Chat zusammenzustellen, um Interessierten zu erklären, warum E-Mail oft besser ist.
20.04.2018 16:05:22
Als Beitrag zur Open Source wurden zwei Ma_Sys.ma-spezifische Funktionen, die zunächst nur lokale Hacks waren so ausgebaut, dass sie jetzt als sauber implementierte Features in den jeweiligen Programmen zur Verfügung stehen (aktuell nur in den jeweiligen Master-Branches, noch nicht in einem Release). Für den Dateimanager VIFM wurde eine Funktion ergänzt, die Kopieren und Einfügen über mehrere Instanzen hinweg ermöglicht. Diese ist unabhängig von der Systemzwischenablage, sodass alle 26 Register zur Verfügung stehen und das Ganze auch auf rein konsolenbasierten Systemen (bspw. mit zwei SSH-Sessions) klappt. Pull-Request und Code. Die zweite Funktion betrifft den ebenfalls konsolenbasierten E-Mail Client cone. Hier wurde eine Funktion ergänzt, um in der Mailübersicht die Anzahl der ungelesenen Mails automatisch aktualisieren zu können (siehe SourceForge oder GitHub und die Mailinglistendiskussion).
30.01.2018 22:37:19
Die Ma_Sys.ma Webseite sollte jetzt kanonische Links generieren, sodass sie bei Google besser gefunden wird.
19.07.2017 00:10:13
jmbb(32) wurde aktualisiert, sodass lange Wartezeiten bei der Backupaktualisierung auch dann nicht mehr auftreten, wenn sich viele Änderungszeiten geändert haben, die Dateiinhalte jedoch gleich geblieben sind. Nach einmaliger längerer Wartezeit beim Aktualisierung der Sicherung mit der neuen Version, wird JMBB wieder schneller. Dieses Problem trat beispielsweise auf, wenn man von Debian Jessie (momentan oldstable) auf Debian Stretch (momentan stable) aktualisiert hat.
02.05.2017 01:19:15
jmbb(32) wurde aktualisiert und die neuste Version steht jetzt zum Download bereit. Darin wird ein neues XZ-Library verwendet und der Editor wurde erweitert, um Datenbankinkonsistenzen, die beispielsweise beim händischen Bearbeiten der Datenbank auftreten können, erkennen und teilweise beheben zu können. Außerdem wurde der Wiederherstellungsprozess so verbessert, dass jetzt alte Versionen von Dateien wiederhergestellt werden können. Dabei können auch Dateien gewählt werden, die eigentlich schon als „obsolet” gelten, deren Blöcke aber noch (oder wieder) auf der Festplatte liegen.
02.04.2017 00:45:53
Der Megasync-Client kann mit Docker auf einem ARM-System betrieben werden. Die Inbetriebnahme der zugehörigen Dockerfile und Scripte steht in megasync(32).
01.04.2017 01:47:57
Wie man ein nahezu unverändertes Debian auf einem Banana Pi M2+EDU in Betrieb nimmt und wie man auf dem Board sogar Docker zum Laufen bekommt beschreibt dieser neue Blog-Post: banana_pi_m2_plus_edu(37)
30.01.2017 01:30:29
Die „Divinity Original Sin Enhanced Edition” unterstützt Linux nativ, allerdings funktioniert die Kamera-Rotation nur sehr langsam. Wie man das ändert, zeigt der neue Blog-Post: divinity_original_sin/fix_linux_mouse_rotation_sensitivity(37)
21.11.2016 00:40:39
Die ayleid_ruin(34) wurde jetzt endlich auf NexusMods hochgeladen und ist somit wieder über ein großes Portal verfügbar.
13.09.2016 23:14:08
Auf der Seite web/about(31) wurde ein veralteter Link zum einem GPG-Keyserver auf eine gültige Version geändert. Downloads, die auf k003.kiwi6.com liegen, werden von Firefox teilweise geblockt, da sich unter der Domain anscheinend auch unerwünschte Programme finden lassen. Es ist an dieser Stelle anzumerken, dass von Ma_Sys.ma Seite keine Bedenken gegen kiwi6.com vorliegen und man die dort hochgeladenen Ma_Sys.ma Programme also weiterhin sicher beziehen kann (insbesondere, wenn sie hier auf der Webseite verlinkt sind). Notfalls sollte man von der Funktion Gebrauch machen, dass für alle Ma_Sys.ma Downloads hier auf der Webseite die SHA256-Checksumme angegeben ist. Hat man eine Datei gleicher Checksumme, handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichekeit um einen ungefährlichen Download. Sollte man über Kiwi6 eine Ma_Sys.ma Entwicklung herunterladen, deren Checksumme nicht mit der hier auf der Webseite gelisteten übereinstimmt, dann sollte man sofort Ma_Sys.ma@web.de darüber benachrichtigen!
Eine der Seiten, auf denen es auch Ma_Sys.ma Programme gibt, verteilt momentan wohl auch unerwünschte Software und präsentiert deshalb die angezeigte Warnung.

Eine der Seiten, auf denen es auch Ma_Sys.ma Programme gibt, verteilt momentan wohl auch unerwünschte Software und präsentiert deshalb die angezeigte Warnung.

15.04.2016 16:20:33
Es wurde festgestellt, dass die Suche auf der Webseite aufgrund einer veralteten Datenbank nicht mehr richtig funktionierte. Das wurde jetzt hoffentlich behoben. Außerdem gibt es langsame Fortschritte bei FRCLV.
17.03.2016 00:12:26
Nachdem MDVL erfolgreich von VirtualBox auf KVM + Virt-Manager umgestellt wurde, sind die nötigen Schritte jetzt dokumentiert worden, sodass jeder die Migration „nachmachen” kann: how_to_transition_from_virtualbox_to_kvm(37) beschäftigt sich erschöpfend mit dem Thema. Die D5Man-Importfunktion gestaltet sich derweilen schwieriger als erwartet, insbesondere im Hinblick auf die Umwandlung von HTML-Links in D5Man-Verweise.
04.02.2016 23:26:37
Das D5Man XML Format wurde jetzt umgestellt, sodass demnächst das Importieren von Inhalten angegangen werden kann. Allerdings muss davor noch der LaTeX Export wieder korrigiert werden.
23.11.2015 18:31:14
D5Man hat jetzt eine vollständig funktionsfähige Exportfunktion und es gibt ein neues Kommando d5manvalidate mit dem man die Funktionsweise der Exports überprüfen kann. Außerdem wird momentan ein dritter (und diesmal hoffentlich erfolgreicher) Anlauf unternommen, MDVL von VirtualBox auf KVM umzusteigen.
25.10.2015 13:54:59
Testweise war auf der Webseite eine Warnung zu sehen, wenn man sie nicht per HTTPs aufgerufen hatte. Da diese jedoch in einem Cache gespeichert wurde, war sie auch bei HTTPs-Aufrufen noch zu sehen und stiftete damit mehr Verwirrung, als Nutzen. Die Diskussion dazu steht auch im Lima-City-Forum. Außerdem wurde D5Man um einen “detached”-Modus ergänzt, mit dem man D5Man Seiten, die nur als Dateien vorliegen ebenfalls verwenden kann. Das ist vor allem für kurzlebige Notizen, die vielleicht nur einmal ausgedruckt werden sollen, nützlich.
19.10.2015 12:13:16
Webfonts wurden zwecks Ladezeitverkürzung wieder aus der Webseite herausgenommen, dafür kann die offline-Version der Seite jetzt mittels Webfonts komplett in Terminus angezeigt werden.
18.10.2015 19:36:11
D5Man hat jetzt eine LaTeX und XHTML Exportfunktion, die sowohl mehrere Dokumente, als auch einzelne Seiten exportieren kann. Damit soll ab jetzt auch die Webseite generiert werden (ohne den Umweg über den D5Man-Server)
29.09.2015 22:02:19
Eine erste Version für ein Programm zum Exportieren von D5Man-Seiten wurde fertiggestellt. Momentan können nur XML und XHTML Seiten exportiert werden und das Programm enthält noch einige Fehler. Zuvor waren Exports nur über das Herunterladen von einem D5Man-Server und damit auch nur im XHTML Format möglich. Das neue Programm arbeitet außerdem grundsätzlich multithreaded soll daher auch große Seitenanzahlen in vertretbarer Zeit exportieren können.
27.09.2015 15:25:17
Das neue sich seit Jahren in Entwicklung befindende Descent3-Level “Fusion Reactor 2” hat in letzter Zeit einige Fortschritte gemacht. Dennoch ist eine Fertigstellung noch nicht in Sicht.
20.09.2015 22:35:00
Die Ma_Sys.ma Webseite kann jetzt per HTTPs abgerufen werden: https://masysma.lima-city.de. Details stehen im Lima-City-Blog. Eine Umstellung auf “HTTPs by default” ist geplant.
16.09.2015 21:59:32
Diese Seite wurde angelegt, um das Fehlen einer richtigen Newsseite zu überbrücken.

Ma_Sys.ma Website 5 (1.0.0) – no Flash, no JavaScript, no Webfont, no Copy Protection, no Mobile First. No bullshit. No GUI needed. Works with any browser.

Created: 2015/09/16 21:55:11 | Revised: 2020/10/28 18:04:48 | Tags: news, newsp, blog | Version: 1.0.16 | SRC (Pandoc MD) | GPL

Copyright (c) 2015, 2016, 2017, 2018, 2020 Ma_Sys.ma. For furhter info send an e-mail to Ma_Sys.ma@web.de.

This program is free software: you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or (at your option) any later version.
This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.
You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program. If not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.