web/newsp(31) Sprache: Deutsch


Website News

Aktuelles

Nachdem ein Jahr lang auf der Webseite der Hinweis stand, dass es noch keine Newsseite gibt, weil d5man(32) noch nicht fertig ist, wurde in der Zwischenzeit beschlossen, dass die Newsseite auch nach Fertigstellung von d5man(32) nicht mit dem neuen Programm, sondern mit einer neuen Version von screenindex(32) erzeugt werden soll. Da sich die Fertigstellung noch weiter verzögert, wurde diese provisorische (deswegen newsp) Seite eingerichtet, die in der Zwischenzeit sporadisch Neuigkeiten anzeigen soll.

Inhalt

02.05.2017 01:19:15
jmbb(32) wurde aktualisiert und die neuste Version steht jetzt zum Download bereit. Darin wird ein neues XZ-Library verwendet und der Editor wurde erweitert, um Datenbankinkonsistenzen, die beispielsweise beim händischen Bearbeiten der Datenbank auftreten können, erkennen und teilweise beheben zu können. Außerdem wurde der Wiederherstellungsprozess so verbessert, dass jetzt alte Versionen von Dateien wiederhergestellt werden können. Dabei können auch Dateien gewählt werden, die eigentlich schon als obsolet gelten, deren Blöcke aber noch (oder wieder) auf der Festplatte liegen.
02.04.2017 00:45:53
Der Megasync-Client kann mit Docker auf einem ARM-System betrieben werden. Die Inbetriebnahme der zugehörigen Dockerfile und Scripte steht in megasync_docker_arm(37).
01.04.2017 01:47:57
Wie man ein nahezu unverändertes Debian auf einem Banana Pi M2+EDU in Betrieb nimmt und wie man auf dem Board sogar Docker zum Laufen bekommt beschreibt dieser neue Blog-Post: banana_pi_m2_plus_edu(37)
30.01.2017 01:30:29
Die Divinity Original Sin Enhanced Edition unterstützt Linux nativ, allerdings funktioniert die Kamera-Rotation nur sehr langsam. Wie man das ändert, zeigt der neue Blog-Post: divinity_original_sin/fix_linux_mouse_rotation_sensitivity(37)
21.11.2016 00:40:39
Die ayleid_ruin(34) wurde jetzt endlich auf NexusMods hochgeladen und ist somit wieder über ein großes Portal verfügbar.
13.09.2016 23:14:08
Auf der Seite web/about(31) wurde ein veralteter Link zum einem GPG-Keyserver auf eine gültige Version geändert. Downloads, die auf k003.kiwi6.com liegen, werden von Firefox teilweise geblockt, da sich unter der Domain anscheinend auch unerwünschte Programme finden lassen. Es ist an dieser Stelle anzumerken, dass von Ma_Sys.ma Seite keine Bedenken gegen kiwi6.com vorliegen und man die dort hochgeladenen Ma_Sys.ma Programme also weiterhin sicher beziehen kann (insbesondere, wenn sie hier auf der Webseite verlinkt sind). Notfalls sollte man von der Funktion Gebrauch machen, dass für alle Ma_Sys.ma Downloads hier auf der Webseite die SHA256-Checksumme angegeben ist. Hat man eine Datei gleicher Checksumme, handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichekeit um einen ungefährlichen Download. Sollte man über Kiwi6 eine Ma_Sys.ma Entwicklung herunterladen, deren Checksumme nicht mit der hier auf der Webseite gelisteten übereinstimmt, dann sollte man sofort Ma_Sys.ma@web.de darüber benachrichtigen!

Eine der Seiten, auf denen es auch Ma_Sys.ma Programme gibt,
verteilt momentan wohl auch unerwünschte Software und präsentiert deshalb die
angezeigte Warnung.
Eine der Seiten, auf denen es auch Ma_Sys.ma Programme gibt, verteilt momentan wohl auch unerwünschte Software und präsentiert deshalb die angezeigte Warnung.

15.04.2016 16:20:33
Es wurde festgestellt, dass die Suche auf der Webseite aufgrund einer veralteten Datenbank nicht mehr richtig funktionierte. Das wurde jetzt hoffentlich behoben. Außerdem gibt es langsame Fortschritte bei FRCLV.
17.03.2016 00:12:26
Nachdem MDVL erfolgreich von VirtualBox auf KVM + Virt-Manager umgestellt wurde, sind die nötigen Schritte jetzt dokumentiert worden, sodass jeder die Migration nachmachen kann: how_to_transition_from_virtualbox_to_kvm(37) beschäftigt sich erschöpfend mit dem Thema. Die D5Man-Importfunktion gestaltet sich derweilen schwieriger als erwartet, insbesondere im Hinblick auf die Umwandlung von HTML-Links in D5Man-Verweise.
04.02.2016 23:26:37
Das D5Man XML Format wurde jetzt umgestellt, sodass demnächst das Importieren von Inhalten angegangen werden kann. Allerdings muss davor noch der LaTeX Export wieder korrigiert werden. Außerdem wurde bei dem seit Langem nicht mehr weiterentwickelten Labyrinthe 3 der Teil des Programmes gelöscht, der sich mit normalen Labyrinthen beschäftigt. Ziel ist es, durch Weiterentwicklung des Programmes ein konsistentes User Interface zu schaffen und die Steuerung des MH-Modus intuitiv zu ermöglichen.
23.11.2015 18:31:14
D5Man hat jetzt eine vollständig funktionsfähige Exportfunktion und es gibt ein neues Kommando d5manvalidate mit dem man die Funktionsweise der Exports überprüfen kann. Außerdem wird momentan ein dritter (und diesmal hoffentliche erfolgreicher) Anlauf unternommen, MDVL von VirtualBox auf KVM umzusteigen.
25.10.2015 13:54:59
Testweise war auf der Webseite eine Warnung zu sehen, wenn man sie nicht per HTTPs aufgerufen hatte. Da diese jedoch in einem Cache gespeichert wurde, war sie auch bei HTTPs-Aufrufen noch zu sehen und stiftete damit mehr Verwirrung, als Nutzen. Die Diskussion dazu steht auch im Lima-City-Forum. Außerdem wurde D5Man um einen detached-Modus ergänzt, mit dem man D5Man Seiten, die nur als Dateien vorliegen ebenfalls verwenden kann. Das ist vor allem für kurzlebige Notizen, die vielleicht nur einmal ausgedruckt werden sollen, nützlich.
19.10.2015 12:13:16
Webfonts wurden zwecks Ladezeitverkürzung wieder aus der Webseite rausgenommen, dafür kann die offline-Version der Seite jetzt mittels Webfonts komplett in Terminus angezeigt werden.
18.10.2015 19:36:11
D5Man hat jetzt eine LaTeX und XHTML Exportfunktion, die sowohl mehrere Dokumente, als auch einzelne Seiten exportieren kann. Damit soll ab jetzt auch die Webseite generiert werden (ohne den Umweg über den D5Man-Server)
29.09.2015 22:02:19
Eine erste Version für ein Programm zum Exportieren von D5Man-Seiten wurde fertiggestellt. Momentan können nur XML und XHTML Seiten exportiert werden und das Programm enthält noch einige Fehler. Zuvor waren Exports nur über das Herunterladen von einem D5Man-Server und damit auch nur im XHTML Format möglich. Das neue Programm arbeitet außerdem grundsätzlich Multithreaded soll daher auch große Seitenanzahlen in vertretbarer Zeit exportieren können.
27.09.2015 15:25:17
Das neue sich seit Jahren in Entwicklung befindende Descent3-Level Fusion Reactor 2 hat in letzter Zeit einige Fortschritte gemacht. Dennoch ist eine Fertigstellung noch nicht in Sicht.
20.09.2015 22:35:00
Die Ma_Sys.ma Webseite kann jetzt per HTTPs abgerufen werden: https://masysma.lima-city.de. Details stehen im Lima-City-Blog. Eine Umstellung auf HTTPs by default ist geplant.
16.09.2015 21:59:32
Diese Seite wurde angelegt, um das Fehlen einer richtigen Newsseite zu überbrücken.

Zum Seitenanfang